Günstige Reisebetten – Angebote

Reisebett-günstig

Hier findest du aktuelle Angebote von günstigen Reisebetten.

Was man beim Kauf der etwas günstigeren Modelle jedoch beachten sollte und für wen diese Bettchen am ehesten geeignet sind, erfährst du ebenfalls hier.

Günstige Reisebetten – Beim Kauf eines solchen sparen

Wie in allen Lebensbereichen gibt es preislich nach oben hin (fast) keine Grenze. So natürlich auch bei Reisebetten.

Je nach Bedarf und Vorhaben sollte man die Wahl des Reisebetts daran anpassen. So ist es z.B. nicht zwingend notwendig, ein Reisebett für 200,00 € zu kaufen, obwohl ich es nur maximal einmal im Jahr brauchen werde. Hier erfüllt auch ein günstigeres seinen Zweck voll und ganz.

Werbung

Empfehlungen günstiger Reisebetten

Hier findest du nun ein paar günstige Reisebetten, die den Ansprüchen gelegentlich Reisender meist völlig genügen:

Hauck 604489 Reisebett Dream n Play, 60×120 cm, water blue

4.3 von 5 Sternen (1176 Kundenrezensionen)

Aktueller Preis: EUR 34,99

Titaniumbaby 6500.24 Reisebett, lime

4.7 von 5 Sternen (3 Kundenrezensionen)

Aktueller Preis:

Worlds Apart 403GNI01E ReadyCot (Baby-Reisebett)

4.0 von 5 Sternen (1 Kundenrezensionen)

Aktueller Preis: EUR 69,00

Chicco 04079073700000 Reisebettchen Good Night

3.4 von 5 Sternen (9 Kundenrezensionen)

Aktueller Preis: EUR 39,99

Hauck 606384 – Dream’n Play Go Playpark

4.8 von 5 Sternen (4 Kundenrezensionen)

Aktueller Preis:

Kinderreisebett grau – DEU

4.3 von 5 Sternen (196 Kundenrezensionen)

Aktueller Preis: EUR 56,99

Was man beim Kauf eines günstigen Reisebetts bedenken sollte

Auch hier gilt ganz klar: Der Preis ist nicht alles. Vielmehr sollte man sich zuvor die Frage stellen: Werde ich mein Reisebett relativ häufig brauchen oder eher nicht? Wie oft werde ich es voraussichtlich beanspruchen und somit auf- und abbauen?

Verreist man z.B. überdurchschnittlich viel und hat das Reisebett somit sehr oft im Gebrauch, ist von einem günstigen Reisebett eher abzuraten. Hier ist die Wahrscheinlich recht groß, dass durch bspw. einen häufigen Auf- und Abbau die Mechanik des Bettes oder der Stoff Schaden nimmt. Dann heißt es: Wer billig kauft, kauft zweimal. Doch das muss nicht unbedingt sein.

Wer nämlich z.B. nur ein, zweimal im Jahr in den Urlaub fährt und das Reisebett also nur sehr selten nutzt, kann auch mit einem günstigen Modell lange viel Freude damit haben.

Zudem sollte man sich auch die Bewertungen des jeweiligen Reisebetts durchlesen und nüchtern bewerten, ob das Bettchen für den geplanten Zweck sinnvoll ist.